Einbauküche kaufen und die wichtigsten Kriterien beachten

Damit man die richtige Einbauküche kaufen kann, sollte man die Räumlichkeiten richtig ausmessen, ansonsten kann es schnell zu einem Fehlkauf kommen.

Dann kann man die Planung der Einbauküche in Angriff nehmen. Zuerst einmal muss man wissen, wie viel Geld eigentlich ausgegeben werden kann, wenn man sich eine neue Einbauküche kaufen will. Denn dies ist ein ganz entscheidender Faktor bei der Planung einer Küche. Des Weiteren sollte man sich überlegen, wie viel Unter- bzw. Oberschränke für das Geschirr, Besteck, Töpfe, Pfannen usw. benötigt werden. Ebenfalls sollte man sich bei den elektrischen Geräten, die nun einmal in jede Küche gehören, entscheiden, von welchem Hersteller sie sein sollen und welche Funktionen diese erfüllen müssen.

Soll das neue Kochfeld aus Ceran bestehen oder noch richtige Kochplatten besitzen, doch bevor diese Entscheidung getroffen werden kann, ist ausschlaggebend, über welchen Anschluss man eigentlich verfügt. Hat man einen Elektroanschluss für den Herd oder wird dieser mit Gas betrieben? Das sind wichtige Kriterien, die beachtet werden müssen, wenn man sich eine Einbauküche kaufen will. Weiterhin muss man sich entscheiden, wo der Backofen installiert werden soll. Sollte er unter dem Kochfeld integriert oder als eigenständiges Gerät auf eine annehmbare Höhe eingebaut werden? Wird der Backofen auf eine angenehme Höhe eingebaut, so kann man sich das lästige Bücken sparen, wenn man nach den Speisen in diesem sehen will bzw. kann man sie bequem hinein stellen oder heraus nehmen.

Hat man soweit die Küche in der Planung abgeschlossen, geht es nun daran, die richtige Einbauküche auszuwählen. Dafür stehen viele Fachgeschäfte für Küchen zur Verfügung oder man nimmt die Hilfe des Internets in Anspruch. Hier wird man verschiedene Portale finden, in denen man seine neue Einbauküche kaufen kann. Zuvor muss man aber erst einmal die Möbel dafür auswählen und zwar so, dass sie in die Küche integriert werden können. Dafür finden sich spezielle Programme auf diesen Portalen, hier kann man seine Einbauküche planen und das bis auf den Millimeter genau.

Be Sociable, Share!

Geschrieben von:

Ein Kommentar »
  1. Hallo,

    ein wirklich sehr gelungener Beitrag! Wie im Blog erwähnt, habe ich auch das Internet zur Hilfe genommen und dort meine Küche planen lassen. Dafür habe ich mehrere Küchenfachhändler ausprobiert.
    Keiner hat meine Einbauküche besser geplant, als Innova. Deren Einbauküchen sind wirklich sensationell. Auch für das kleine Budget hält Innova Einbauküchen diverser Art bereit. Ich kann diesen Fachhändler nur weiter empfehlen.

    Gruß Doreen!

    Kommentar by Doreen Rüttgers — April 27, 2009 @ 10:48 pm

TrackBack URL

Kommentar schreiben:

Be Sociable, Share!