Beliebte Stadtviertel in Hamburg

Wer sich in Hamburg auf Wohnungssuche begibt, muss sich natürlich erstmal darüber klar werden, in welchem Stadtteil das zukünftige Zuhause liegen soll. Die Hansestadt Hamburg hält gleich mehrere beliebte Wohnviertel bereit. Zu diesen gehören beispielsweise die Neustadt, Blankenese aber auch Othmarschen.

Der Vorort Othmarschen, der im Westen der Stadt gelegen ist und einst ein dicht bewaldetes Bauerndorf war, präsentiert heute weiße Villen und vornehme Landhäuser. Der Ausdruck des wohlhabenden Wohnstils wird nur durch einige Handwerksbetriebe, Ärzte und Einzelhändler unterbrochen.

Die unzähligen Gärten und Parks bieten Ruhe und Abstand vom Alltagsstress und die unmittelbare Nähe zur Elbe macht den Elbvorort zudem zu einem beliebten Ausflugsziel. So kann man am Strand von Oevelgönne faul am Wasser liegen, Spazieren gehen und sportlich aktiv werden aber auch Grillen. Diverse Sportvereine sorgen für ein ein breitgefächertes Angebot für alle Altersgruppen.

Mehrere Busverbindungen, die S-Bahn und eine Fähre sorgen zudem für eine gute Verkehrsanbindung. So ist die City mit der S-Bahn innerhalb von 15 Minuten zu erreichen. Für die Bedürfnisse des täglichen Lebens sorgen die Geschäfte, die rund um den S-Bahnhof Othmarschen angesiedelt sind. 

Be Sociable, Share!

Geschrieben von:

Keine Kommentare »

Keine Kommentare bisher.

TrackBack URL

Kommentar schreiben:

Be Sociable, Share!