Die Gegenwart

 

Dieses Jahr ist es noch lange kalt geblieben hierzulande. Jetzt kommt nicht nur die Sonne öfter heraus, es wird sogar richtig warm! Im Sommer erwartet man das natürlich. Jedoch nach all der kalten Nässe zuvor ist es dann doch eine kleine Überraschung, nicht einen durchweg kühlen Sommer zu bekommen, sondern sogar ein paar warme und sonnige Tage!

Wenn die Klimaanlagen überall gut funktionieren, dann ist im Sommer alles Ok in öffentlichen Bereichen. Doch was passiert mit den vielen Leuten in Privatwohnungen, wenn sich die Hitze dort drinnen staut?

Egal, ob das Haus nun wärmegedämmt ist oder nicht, in der warmen Jahreszeit muss sich jedermann mit der Sonneneinstrahlung arrangieren. Ein wenig Wasser auf die Handgelenke und vielleicht noch auf die Unterarme laufen lassen, dann wird es schon erträglicher bei großer Hitze!

Glücklicherweise ist es dieses Jahr nicht so heiß wie in anderen Jahren. Dennoch bekommen wir ebenfalls keinen verregneten Sommer, dieses Jahr! Das Wetter ist also gar nicht schlecht, weder zu heiß noch zu nass. Worüber sollte man sich beschweren?

Es ist vielleicht nicht immer einfach, sich über das Hier und Jetzt zu freuen, so wie es ist. Trotzdem, wenn man es erstmal wirklich versucht, dann wird es schon um einiges leichter fallen! Immer gäbe es schließlich irgend etwas zu bemängeln, dennoch kann es einen schönen Moment schnell zunichte machen, zuviel zu denken. Sollte folglich nicht ein Jeder versuchen, die Gegenwart mit voller Freude und Zuversicht zu erleben?

Be Sociable, Share!

Geschrieben von:

Keine Kommentare »

Keine Kommentare bisher.

TrackBack URL

Kommentar schreiben:

Be Sociable, Share!